Auf der Suche nach neuen Wegen

Aktuelles

_______________________________________________________________________________________

In einem Sonderheft der Zeitschrift "Freies Christentum" zum Heft 3 / Mai-Juni 2019 beschreibt der
Vorstand des Bundes für Freies Christentum

Das Selbstverständnis des Bundes für Freies Christentum

Klicken Sie hier, um das Heft als PDF-Dokument kostenfrei zu lesen.

Soeben erschienen:

Das neue Heft unserer Zeitschrift „Freies Christentum"

71. Jahrgang – Heft 6
November/Dezember 2019

Inhalt:

Kurt Bangert:
Wort des Schriftleiters: 30 Jahre Mauerfall

Wolfgang Pfüller:
30 Jahre nach dem Mauerfall: Warum der Kapitalismus ruinös und der Sozialismus allemal die bessere Alternative ist

Kurt Bangert:
Replik: Plädoyer für eine humanere Marktwirtschaft

Thorsten Leppek:
Wille und göttliches Zutun. Wir sind mehr, als was wir von uns aus sind

Kurt Bangert:
Jahrestagung 2019: Wie frei ist unser Wille?

Buchbesprechungen

Ueli Greminger:
Leo Jud trifft Hugo Ball. Die Zürcher Reformation im Fegefeuer des Dada
(Rezension von Andreas Rössler)

Perry Schmidt-Leukel:
Wahrheit in Vielfalt. Vom religiösen Pluralismus zur interreligiösen Theologie
(Rezension von Wolfgang Pfüller)

Oliver Bisanz
Das Markusevangelium, Quelle neuer Inspiration. Mit Jesus im Gespräch
(Rezension von Wolfram Zoller)

 ________________________________________________________

 Vorstand des Bundes für Freies Christentum

Der Vorstand des Bundes für Freies Christentum,
der bei der Mitgliederversammlung am 12. Oktober 2019 in Arnoldshain gewählt
wurde, setzt sich folgendermaßen zusammen:

Professor Dr. Werner Zager, Worms (Präsident)
Karin Klingbeil, Filderstadt (Geschäftsführende Vorsitzende)
Kurt Bangert, Bad Nauheim (Schriftleiter der Zeitschrift „Freies Christentum“)
Dr. Michael Blume, Filderstadt
Dr. Michael Großmann, Achern
Pfarrerin Isabel Klaus, Bremen

Pfarrer Dr. habil. Wolfgang Pfüller, Leipzig
Pfarrer Rainer Seitz, Langenselbold
Professor Dr. Hans-Georg Wittig, Lörrach
Dipl. theol. Raphael Zager, Tübingen
Pfarrer Ingo Zöllich, Troisdorf (Schriftführer)
 

Spenden

Wollen Sie unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen?
Wir freuen uns darüber.
Selbstverständlich stellen wir auf Wunsch eine Spendenquittung aus.

Bund für Freies Christentum
Kto. Nr. 155078-307
bei Postbank Hannover
(BLZ 250 100 30)

IBAN: DE30250100300155078307
BIC/Swift-Code: PBNKDEFF250