Auf der Suche nach neuen Wegen

Aktuelles

_______________________________________________________________________________________

In einem Sonderheft der Zeitschrift "Freies Christentum" zum Heft 3 / Mai-Juni 2019 beschreibt der
Vorstand des Bundes für Freies Christentum

Das Selbstverständnis des Bundes für Freies Christentum

Klicken Sie hier, um das Heft als PDF-Dokument kostenfrei zu lesen.

Soeben erschienen:

Das neue Heft unserer Zeitschrift „Freies Christentum"

72. Jahrgang – Heft 1
Januar/Februar 2020

Inhalt:

Kurt Bangert:
Erfundener oder erlebter Gott?

Kurt Bangert:
Die Erfindung Gottes?
Eine Reise zu den Quellen des Monotheismus

Jürgen Linnewedel:
Gottesbilder und Gotteserfahrungen.
Im Spannungsfeld zischen altem und neuem Weltbild


Buchbesprechung

Eberhard Martin Pausch:
Jesus, Hauptdarsteller Gottes?
Inszenierung als Schlüssel für einen vernunftgemäßen Glauben

(Rezension von Werner Zager)


Buchvorstellungen

Wolfram Zoller:
Gedanken zu Fritz Genkingers Bildern

Wolfgang Sternstein:
Bibelkritik.
Brauchen wir eine zweite Reformation?

Klaus Bohne:
Meine Wunschpredigten

(Rezension von Kurt Bangert)

Leser-Echo

Zu „30 Jahre nach dem Mauerfall“ von W. Pfüller in Heft 6 (November-Dezember) 2019
(Helmut Fritzsche und Bernd Schmidt)

 ________________________________________________________

 Vorstand des Bundes für Freies Christentum

Der Vorstand des Bundes für Freies Christentum,
der bei der Mitgliederversammlung am 12. Oktober 2019 in Arnoldshain gewählt
wurde, setzt sich folgendermaßen zusammen:

Professor Dr. Werner Zager, Worms (Präsident)
Karin Klingbeil, Filderstadt (Geschäftsführende Vorsitzende)
Kurt Bangert, Bad Nauheim (Schriftleiter der Zeitschrift „Freies Christentum“)
Dr. Michael Blume, Filderstadt
Dr. Michael Großmann, Achern
Pfarrerin Isabel Klaus, Bremen

Pfarrer Dr. habil. Wolfgang Pfüller, Leipzig
Pfarrer Rainer Seitz, Langenselbold
Professor Dr. Hans-Georg Wittig, Lörrach
Dipl.-Theol. Raphael Zager, Tübingen
Pfarrer Ingo Zöllich, Troisdorf (Schriftführer)
 

Spenden

Wollen Sie unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen?
Wir freuen uns darüber.
Selbstverständlich stellen wir auf Wunsch eine Spendenquittung aus.

Bund für Freies Christentum
Kto. Nr. 155078-307
bei Postbank Hannover
(BLZ 250 100 30)

IBAN: DE30250100300155078307
BIC/Swift-Code: PBNKDEFF250